Stadtfeuerwehrtag Memmingen

-Werbung-

Samstag, 30. September 2017
09:00
Sonntag, 1. Oktober 2017
13:30

Memmingen. In der Stadt Memmingen gibt es insgesamt sieben Freiwillige Feuerwehren. Die Feuerwehr Memmingen und die sechs Stadtteilfeuerwehren Amendingen, Buxach, Dickenreishausen, Eisenburg, Steinheim und Volkratshofen-Ferthofen stellen gemeinsam den Brandschutz und die technische Hilfeleistung in Memmingen und in den Stadtteilen sicher.

Alle sieben Feuerwehren in Memmingen sind reine Freiwillige Feuerwehren. Alle Einsätze werden von ehrenamtlichen Feuerwehrdienstleistenden abgewickelt. Jährlich bewältigen die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner insgesamt weit über 600 Einsätze inklusive der Sicherheitswachen bei Veranstaltungen.

Der Stadtfeuerwehrverband Memmingen, dem alle sieben Feuerwehren angeschlossen sind, veranstaltet in diesem Jahr einen Stadtfeuerwehrtag beziehungsweise besser gesagt ein Stadtfeuerwehrwochenende. Am Samstag, 30. September 2017 zwischen 9:00 und 16:00 Uhr finden Sie alle sieben Feuerwehren am Hallhof in Memmingen. Der Tag wird durch Oberbürgermeister Manfred Schilder um 9 Uhr eröffnet.

Im Anschluss können Sie sich rund um das Thema „Feuerwehr in Memmingen“ informieren. Neben Brandbekämpfung, Feuerlöscher, Rauchmelder, Wasserförderung, Rettungskarte für Fahrzeuge und Technische Hilfeleistung gibt es auch Informationen zu den Kinder- und Jugendfeuerwehren in Memmingen. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Zum Abschluss des Tages findet um 16:00 Uhr eine Feuerwehrübung auf dem Marktplatz statt.

Am Sonntag, 1. Oktober 2017, ist „Tag der offenen Gerätehäuser“. Zwischen 13:30 – 16:00 Uhr stehen die Gerätehäuser der Memminger Feuerwehren für Besucher offen. Hier können Sie sich über Ausrüstung und Technik in den einzelnen Feuerwehren vor Ort informieren. Die Memminger Feuerwehren freuen sich über Ihren Besuch!