Stadt Wangen bietet Sammelbestellung für Obstbäume an

14.4.2019 Wangen im Allgäu. Die Stadt Wangen im Allgäu gibt Obstbäume an die Bürgerinnen und Bürger in der Stadt und in den Ortschaften ab.

Wer einen Hochstamm bei sich im Garten pflanzen möchte, kann in den kommenden zwei Wochen bis Freitag, 26. April 2019, ein Bestellformular ausfüllen, das es direkt im Bauhof und hier gibt.

Im Angebot sind Apfel,-, Birn-, Kirsch- und Reneclauden-Hochstämme. Für alle Bäume wird der Einheitspreis von 10 Euro erhoben, der direkt mit der Bestellung im Bauhof, Kanalweg 6, oder bei den Ortsverwaltungen bezahlt werden muss.

Die Stadt unterstützt diese Aktion, indem sie die Mehrkosten übernimmt. Sie will damit einen Beitrag zur Artenvielfalt leisten. Pro Person werden maximal 20 Bäume aushändigt. Diese Obstbaum-Aktion wird auch künftig fortgesetzt.

Anlass für die Aktion ist der Antrag der CDU-Fraktion, 500 Bäume in der Stadt zu pflanzen. Sie bat die Stadtverwaltung darum, die bereits in früheren Jahren von der Stadt organisierten Obstbaum-Sammelbestellungen wiederaufzunehmen.

Sie verwies darauf, dass die Bäume auf den Streuobstwiesen zunehmend altern und weniger werden. Außerdem könnten auf diese Weise alle, die sich angesprochen fühlen, ihren Beitrag zur Artenvielfalt leisten in der Stadt leisten.

Werbung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen