“Philosophie am Pass” 2015

Mittwoch, 29. April 2015 bis Sonntag, 3. Mai 2015

5. Philosophische Tage in Bad Hindelang, 29. April – 03. Mai 2015

Die Allgäuer Gemeinde am Jochpass lädt vom 29. April bis 03. Mai 2015 zu den fünften Philosophischen Tagen „Philosophie am Pass“ ein.
In zwölf Seminaren, Diskussionsforen und Vorträgen wird das hochaktuelle Thema „Dialog zwischen Kulturen – Grundlagen und Möglichkeiten des Gesprächs“ aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet, bevor die Veranstaltungsreihe am 3. Mai 2015 mit einem Festakt und der Verleihung des „Meckatzer-Philosophie-Preises“ endet. Diesjähriger Preisträger ist Prof. em. Dr. Richard Heinzmann.

Programm 2015

Mittwoch, 29. April 2015:

 

Einführungsveranstaltung

20.00 Uhr, Kurhaus

Get-Together, Kennenlernen von Projektleitung und Teilnehmern.

 

 

Donnerstag, 30. April 2015:

 

Seminar

9.30 bis 12.30 Uhr, Hotel Prinz-Luitpold-Bad

Dr. Rainer Jehl, Der Dialog mit anderen Kulturen in der Philosophie. Geschichtliche

Stationen, Struktur und Wirksamkeit.

 

Seminar

15.00 bis 17.00 Uhr, Hotel Prinz-Luitpold-Bad

Prof. em. Dr. phil. Peter Graf, „Der Mensch wird am Du zum Ich” – Dialog als Prinzip der Anthropologie von Martin Buber – seine Bedeutung für das Verstehen einer Welt der kulturellen Vielfalt.

Abendvortrag

20.00 Uhr, Hotel Prinz-Luitpold-Bad

Prof. em. Dr. Friedemann Pfäfflin, Dialog als Heilmittel – Zu Klischees über Psychotherapie und zu Wirkfaktoren von Psychotherapie.

 

 

Freitag, 1. Mai 2015:

 

Seminar

9.30 bis 12.30 Uhr, Katholisches Pfarrheim

Prof. Dr. Stefan Müller-Doohm, Der zwanglose Zwang des besseren

Arguments oder das Diskurs prinzip in der Theorie von Jürgen Habermas.

Seminar

15.00 bis 17.00 Uhr, Katholisches Pfarrheim

Dr. Katharina Beyling-Vaubel, Die Kommunikation zwischen verschiedenen Kulturen in einem internationalen Unternehmen.

Abendvortrag

20.00 Uhr, Katholisches Pfarrheim

PD Dr. Hamid Reza Yousefi, Dialogische Völkerverständigung in einer veränderten

Welt. Möglichkeiten und Aporien.

 

 

Samstag, 2. Mai 2015:

 

Seminar

9.30 bis 12.30 Uhr, Katholisches Pfarrheim

Prof. Dr. Kai Marchal, „Unüberbrückbare Fremdheit?

Zum Dialog mit dem chinesischen Denken“.

Seminar

15.00 bis 17.00 Uhr, Katholisches Pfarrheim

Prof. em. Dr. Richard Heinzmann, Vernunft und Menschenrechte als Basis des interreligiösen

Dialogs.

Abendvortrag

20.00 Uhr, Katholisches Pfarrheim

Prof. Dr. Sung-Hee Lee-Linke, Möglichkeiten und Missverständnisse eines Dialogs zwischen

Buddhismus und Christentum.

 

 

Sonntag, 3. Mai 2015

 

Festakt mit Verleihung des „Meckatzer-Philosophie-Preises“

11.00 Uhr, Katholisches Pfarrheim

Festvortrag:

Prof. em. Dr. Richard Heinzmann, Der Dialog zwischen Christentum und Islam

 

 

 

Komplettpreis: EUR 290,-

(inklusive Mittagsimbiss nach den Vormittagsseminaren)

Einzelseminar: EUR 39,-

Abendvortrag: EUR 9,-

Kurhaus: Unterer Buigenweg 2, 87541 Bad Hindelang

Hotel Prinz-Luitpold-Bad: Andreas-Gross-Straße 7, 87541 Bad Hindelang/Bad Oberdorf

Katholisches Pfarrheim: Marktstraße 10, 87541 Bad Hindelang

(Änderungen vorbehalten)

Werbung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen