Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Polizei weist auf eingeschränkte Parkplatzkapazitäten hin

19.2.2021 Oberstdorf. Aufgrund der am Montag beginnenden Nordischen Ski-WM stehen in den kommenden zwei Wochen in Oberstdorf nur begrenzt öffentliche Parkflächen zur Verfügung.

Die Polizei bittet deshalb alle Verkehrsteilnehmer darum, die Notwendigkeit von Fahrten nach Oberstdorf genau zu prüfen.

Bei geplanten Tagesausflügen nach Oberstdorf rät die Polizei dazu, insbesondere auch an den zwei Wettkampfwochenenden, auf andere Ziele auszuweichen.

Die Polizei wird in den kommenden zwei Wochen im Großraum Oberstdorf verstärkt präsent sein und dabei unter anderem auch einen Schwerpunkt auf die Überwachung der Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Regeln legen.

(PP Schwaben Süd/West, 09:00 Uhr, DG)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: