Heimvorteil bei Ausflugszielen für alle Einwohner im Landkreis Lindau (Bodensee)

4.10.2021 Lindau (Bodensee). Urlaub und Ausflüge in der Heimat erfreuen sich in diesem Jahr großer Beliebtheit. Auch im Herbst warten viele Ausflugsziele und Museen darauf, entdeckt zu werden. Für Übernachtungsgäste gibt es sowohl im Allgäu als auch am Bodensee attraktive Gästekartensysteme. Aber auch Einheimische können von den Gästekarten profitieren.

Ausflugsziele vom Bodensee bis ins Allgäu entdecken

Wie schon im Vorjahr haben auch in den vergangenen Monaten Urlaub und Ausflüge in der Heimat einen großen Stellenwert. Nun steht der Herbst vor der Türe und Einheimische wie Gäste zieht es nach Draußen oder suchen bei „Schlecht-Wetter“ spannende Alternativen zum heimischen Sofa.

Die Region rund um den Landkreis Lindau (Bodensee) bietet mit seiner einzigartigen Lage eine fast unerschöpfliche Auswahl an Ausflugsmöglichkeiten.

Eine Bergbahnfahrt auf den Pfänder oder Hochgrat, ein Familienausflug zum Skywalk Naturerlebnispark oder ins Ravensburger Spieleland, verschiedenste Genussführungen regionaler Anbieter, ein Besuch ins Deutsche Hutmuseum oder zum Fußballgolf Opfenbach – die Liste sehenswerter Ausflugsziele ist lang.

Auch die Einwohner des Landkreises Lindau (Bodensee) haben hier einen ganz besonderen Heimvorteil. Denn mit den Gästekarten vom Bodensee und Allgäu profitieren sie von besonderen Vergünstigungen bei Ausflügen in der Heimat. In der Region gibt es die „Allgäu-Walser -FAN-Card“, die „Echt Bodensee Card Home“ und die „Bodensee CardPLUS.“.

Mit der Allgäu-Walser-FAN-Card dauerhaft in den Genuss von Ermäßigungen kommen.

Mehr als 150 Freizeitpartner im Allgäu und Kleinwalsertal bieten Vorteile für alle Inhaber der Allgäu-Walser-FAN-Card.

Für einmalig 8,- Euro kann die Karte von allen Bürgern mit Erstwohnsitz im Umkreis von 80 km rund um Kempten beantragt werden, also auch für alle Bürger aus dem Landkreis Lindau, und ist unbegrenzt gültig.

Durch verschiedene Zubuchungsmöglichkeiten können die Vorteile außerdem noch zusätzlich aufgewertet werden. Als Einwohner mit Wohnsitz im Westallgäu kann die Allgäu-Walser-Fan-Card außerdem mit der neuen Allgäu-Walser-App verknüpft werden.

Eine ideale Ergänzung, die die Ausflugsplanung noch einfacher macht.
Mehr Informationen zur Allgäu-Walser-Fan-Card und den Kartenantrag unter: www.allgäu-walser-card.de

Die ECHT BODENSEE CARD HOME bringt viele Vorteile

Die Rabattkarte EBC HOME ist ein Kombiprodukt aus der bodo-eCard im ÖPNV gepaart mit Vorteilsleistungen bei zahlreichen touristischen Freizeitanbietern.

Für 7,- Euro im Jahr gibt es die ECHT BODENSEE CARD HOME und damit umweltbewusste Mobilität vor Ort. Auf alle Einzelfahrten mit Bus & Bahn wird im gesamten Bodensee-Oberschwaben-Verkehrsverbund (bodo) ein Rabatt von 20% gewährt. Darüber hinaus gibt es bei über 195 Freizeiteinrichtungen weitere Vorteile wie z.B. Ermäßigungen beim Eintritt, exklusive Zusatzleistungen oder sonstige Extras.

Weitere Informationen zur EBC HOME: www.echt-bodensee.de/planen/ebc-home

Die Bodensee CardPLUS: Über 160 Gratis Erlebnisse in 4 Ländern

Die Bodensee CardPLUS ist die „Eintrittskarte“ zu über 160 Erlebnissen! Pfänderbahn, Säntis Zeppelin Museum aber auch die Kursschifffahrt (bitte Fahrplan beachten) sind nur einige Ausflugsziele, die kostenlos besucht werden können.

Die Bodensee CardPLUS ist für drei oder sieben einzeln wählbare Tage erhältlich und im Gültigkeitszeitraum bis 31.12.2021 einsetzbar. Die Preise für Erwachsene liegen bei 72 € für drei Tage und 124 € für sieben Tage.

Weitere Informationen unter: www.bodensee.eu/de/was-erleben/bodensee-highlights/bcp

Werbung: