“Formel 1 – Großer Preis von Österreich 2014″ Das Rennen 22.6.2014

Sonntag, 22. Juni 2014
13:25

“Formel 1 – Großer Preis von Österreich 2014″ Das Rennen am Sonntag, 22.6.2014, um 13:25 Uhr in ORFeins

Nach elf Jahren feiert der Große Preis von Österreich am Sonntag, dem 22. Juni 2014, sein Comeback – und so viel lässt sich jetzt schon sagen, die ORF-Motosportfans und das Romy-gekrönte ORF-Kommentatorenduo Ernst Hausleitner und Alexander Wurz werden wohl ein Rennen bei strahlendem Sonnenschein erleben, das verheißt zumindest die aktuelle Wetterprognose von ORF-TV-Wetterchef Marcus Wadsak: „Heute am Freitag fällt der letzte Regen in Spielberg, ab morgen setzt sich die Sonne durch. Am Sonntag erwarten wir viel Sonnenschein und es wird warm bei 25 Grad.“ ORF eins beginnt seine knapp sechsstündige Live-Berichterstattung am Rennsonntag bereits um 11.25 Uhr, Start ist um 14.00 Uhr.

Der ORF gewährleistet dabei als Host-Broadcaster im Verbund mit Formula One Management (FOM) und RED BULL SPIELBERG das perfekte technische Umfeld für die internationalen Fernseh- und Radiosender. Mit den insgesamt 18 Stunden Live-Berichten und Hintergrundreportagen und -Dokus in ORF eins, der Berichterstattung des ORF-Landesstudio Steiermark, den ORF-Radios und den ORF-Onlineangeboten haben die ORF-Zuseherinnen und -Zuseher quasi VIP-Zutritt bis in die Boxengasse (Detail-Infos sind unter presse.ORF.at abrufbar).

Apropos Boxengasse: So nahe an den Fahrern dran waren die ORF-Zuschauer/innen in Spielberg noch nie: Um mit drei Funkkameras noch näher am Ort des Geschehens zu sein, wurde auf ein eigenes Spielberg-Studio verzichtet. So können sich die beiden ORF-Motorsport-Experten sowohl live aus dem Paddock als auch direkt aus den Boxen der Formel-1-Teams melden.

Im Vorlauf des Rennens meldet sich Ernst Hausleitner als einziger deutschsprachiger Reporter live auf dem FIA-Show-Truck und holt die letzten Infos von Vettel und Co. ein. Auch das Legendenrennen mit Niki Lauda, Gerhard Berger, Helmut Marko, Alexander Wurz und allen anderen österreichischen Formel-1-Größen ist live in ORF eins zu sehen.

Für die ORF-Regie sind Fritz Melchert und Michael Kögler verantwortlich. ORF-Sport-Teamleader in Spielberg ist Robert Waleczka, für die Redaktion sind Didi Derdak und Ernst Hausleitner verantwortlich.

Samstag, 21. Juni

10.30 Uhr: Drittes freies Training

12.20 Uhr: Der Mann der die Formel 1 nach Österreich brachte – 50 Jahre Formel 1 in Österreich

13.05 Uhr: Formel 1 News

13.55 Uhr: Qualifying

16.55 Uhr: Hintergrundberichte aus der Boxengasse

23.10 Uhr: Hintergrundberichte aus der Boxengasse

Sonntag, 22. Juni

11.35 Uhr: Die Geschichte des Österreich-Grand-Prix

12.20 Uhr: Formel 1 News

13.25 Uhr: GP von Österreich – Das Rennen

16.00 Uhr: Die Analyse

16.45 Uhr: Das war Spielberg 2014

23.10 Uhr: Hintergrundberichte aus der Boxengasse

2.10 Uhr: GP von Österreich – Das Rennen (Wiederholung)

“Formel 1 – Großer Preis von Österreich 2014″ Das Rennen am Sonntag, 22.6.2014, um 13:25 Uhr in ORFeins

Werbung: