“Formel 1: Das Rennen” 25.5.2014

Sonntag, 25. Mai 2014
14:00

TV-Tipp: “Formel 1: Das Rennen” zum Großen Preis von Monaco in Monte Carlo am Sonntag, 25.5.2014, um 14:00 Uhr bei RTL

Keine Auslaufzonen, keine Sturzräume, mit über 250 km/h durch einen Tunnel – auf keiner anderen Strecke ist das Risiko so hoch wie in Monte Carlo und auch aus diesem Grund sind die Rennen im Fürstentum immer etwas Besonderes.

Und da das Überholen auf dem engen Stadtkurs kaum möglich ist, ist auch die richtige Boxen-Stopp-Strategie manchmal ebenso entscheidend wie ein gutes Ergebnis im Qualifying.

Im letzten Jahr gab es einen deutschen Doppelsieg: Nico Rosberg hat sich einen lange gehegten Traum erfüllt und den Großen Preis von Monaco gewonnen. Nach 78 Runden und 2:17:52,056 Stunden überquerte der Mercedes-Pilot in seiner Heimatstadt Monte Carlo als Erster die Ziellinie und feierte damit seinen ersten Grand-Prix-Sieg in der Saison und den zweiten seiner Karriere. Viele Unfälle und drei Safety-Car-Phasen konnten den Silberpfeil-Star nicht vom Triumph abhalten.

Zweiter wurde Sebastian Vettel. Adrian Sutil als Fünfter komplettierte das gute Ergebnis der deutschen Piloten.

Kommentatoren: Heiko Wasser und Christian Danner

Werbung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen