Einbruchsdiebstahl in Fahrradgeschäft in Schlins – Fahrräder sichergestellt

28.8.2022 Schlins/Vorarlberg. Am 27.8.2022, um 17:15 Uhr, wurde von Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Bautzen in Sachsen (Deutschland) ein litauischer Kleintransporter kontrolliert.

Auf der Ladefläche befanden sich mehrere hochpreisige Fahrräder, die offensichtlich nicht mit den Ladepapieren übereinstimmten.

Weitere Erhebungen ergaben, dass die Fahrräder von dem Einbruchsdiebstahl in das Fahrradgeschäft in Schlins stammen.

Der Fahrer des Kleintransporters wurde festgenommen und die gestohlenen Fahrräder wurden sichergestellt.

Weitere Erhebungen im Hinblick auf die noch unbekannten weiteren Tätern sind im Gange.

Landeskriminalamt Vorarlberg