“Die Barbara Karlich Show” 30.1.2014 ORF 2

Donnerstag, 30. Januar 2014
16:00

“Die Barbara Karlich Show” am Donnerstag, 30.1.2014, um 16:00 Uhr in ORF2

Mir kommt kein Mann mehr ins Haus Untertitelung
Die Talk-Show mit Barbara Karlich

Manche von Barbaras heutigen Gästen sind der Ansicht, dass zu viel Nähe der Liebe, oder ihnen selbst, nicht gut tut. Sie erzählen, warum sie getrennte Wohnungen oder gar das Alleinsein bevorzugen.

Ingrid, 64, Pensionistin aus der Steiermark, war einmal verheiratet und hat danach 12 Jahre mit einem anderen Partner zusammen gelebt. Sie erzählt über ihre Erfahrungen: “Männer entwickeln sich mit der Zeit zum Pascha. Mein letzter Partner ließ sich nach Strich und Faden bedienen. Er hat in der gemeinsamen Wohnung keinen Finger gerührt und zuletzt wollte er sogar, dass ich für ihn finanziell aufkomme. Da habe ich mich getrennt.”

Helmut, 69, Eventfotograf aus Wien, war 19 Jahre lang verheiratet, lebt aber bereits seit 20 Jahren als Single. “Ich würde mir eine Partnerin wünschen, mit der man eine ehrliche Beziehung führen kann – nur zusammenziehen will ich nicht mehr”, sagt er und befürchtet, dass er keine Partnerin findet, die sich darauf einlassen möchte.

Werbung: