AllgaeuSeiten - Allgäu Schlechtwetter-Tipps

Allgäu Schlechtwetter-Tipps

-Werbung-

Schlechtwetter Tipps für’s Allgäu

Schlechtes Wetter, gibt’s nicht, nur falsche Kleidung…

Hier einige Freizeit-Tipps für die wenigen verregneten Tage im Allgäu:

Schon eines unserer Freizeitbäder besucht?

An verregneten Tagen für die Familie mit Kindern ist der  Allgäulino Indoor-Freizeitpark in Wertach auf 3.000qm zu empfehlen.

Aber auch im Freien hat der Regen keine Chance: Einen Regenschirm haben wir sowieso im Gepäck, ein Regencape ist noch besser und dann:

Wie wäre es mit einen Spaziergang zur Seealpe am Elbsee Wandervorschlag oder zum Freibergsee bei Oberstdorf Wandervorschlag.
Gerade diese ebenerdigen Routen sind bei Regen eine Faszination für sich, Allgäu pur.

Auch die Breitachklamm ist bei Regen für Kenner ein Muß, mit solcher Kraft die Spiele des Wassers zu erleben ,ein Traum, bei Regen.

Auch die Rodelbahnen in Immenstadt und an der Söllereckbahn sind beliebte Ausflugsziele bei Regen, sind die Rodel doch überdacht und trotzen somit Wind und Wetter.