Arbeitslosenquote im Unterallgäu liegt im Dezember 2014 bei 2,2 Prozent

7.1.2015 Landkreis Unterallgäu. Die Arbeitslosenquote im Unterallgäu lag im Dezember 2014 bei 2,2 Prozent. Damit hat der Landkreis weiterhin eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten in ganz Deutschland. Insgesamt haben 1.639 Menschen im Unterallgäu keine Arbeit, davon sind 203 unter 25 Jahre.

459 Personen beziehen Arbeitslosengeld II, was einer Quote von 0,6 Prozent entspricht. Damit hat das Unterallgäu in ganz Deutschland weiterhin die zweitniedrigste Quote der Personen, die Arbeitslosengeld II beziehen.

Der Unterallgäuer Arbeitsmarkt im Jahresüberblick:

  Arbeitslose Arbeitslosenquote
Dezember 2014 1.639 2,2
November 2014 1.534 2,0
Oktober 2014 1.517 2,0
September 2014 1.734 2,3
August 2014 1.691 2,2
Juli 2014 1.574 2,1
Juni 2014 1.453 1,9
Mai 2014 1.510 2,0
April 2014 1.587 2,1
März 2014 1.825 2,4
Februar 2014 1.983 2,7
Januar 2014 2.004 2,7
Dezember 2013 1.573 2,1
Werbung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen