Arbeitslosenquote im Unterallgäu im Jauar 2014

Arbeitslosenquote im Unterallgäu liegt bei 2,7 Prozent

30.1.2014 Landkreis Unterallgäu. Aus jahreszeitlichen Gründen ist die Arbeitslosenquote im Unterallgäu im Januar um 0,6 Prozentpunkte gestiegen und liegt nun bei 2,7 Prozent. Das geht aus der Statistik der Bundesagentur für Arbeit hervor.

Insgesamt haben derzeit 2004 Bürger im Landkreis keinen Job. Im deutschlandweiten Vergleich mit allen Landkreisen und kreisfreien Städten bleibt das Unterallgäu unter den Top fünf mit den niedrigsten Arbeitslosenquoten.

 

Der Unterallgäuer Arbeitsmarkt im Jahresüberblick:

Arbeitslose Arbeitslosenquote
Januar 2014 2.004 2,7
Dezember 2013 1.573 2,1
November 2013 1.438 1,9
Oktober 2013 1.447 1,9
September 2013 1.527 2,0
August 2013 1.621 2,2
Juli 2013 1.432 1,9
Juni 2013 1.398 1,9
Mai 2013 1.476 2,0
April 2013 1.616 2,2
März 2013 1.779 2,4
Februar 2013 1.900 2,6
Januar 2013 1.882 2,6
Werbung: