Anja Karliczek im Goldenen Buch der Stadt Kempten

24.1.2020 Kempten im Allgäu. Das Goldene Buch der Stadt Kempten ist um einen Eintrag reicher: Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung, kam anlässlich eines Fachgesprächs zur Wasserstofftechnologie an der Hochschule nach Kempten und schrieb einen Gruß in das Goldene Buch.

„Hier strahlt die Kraft, das Wissen und das Können. Danke dafür!“, beendete sie ihren Eintrag.

Der Termin fand im Beisein ihres Kabinettskollegen Dr. Gerd Müller, von Oberbürgermeister Thomas Kiechle, Landrat Eric Beißwenger, dem Präsidenten der Hochschule Professor Wolfgang Hauke und Landrätin Maria Rita Zinnecker statt.

Werbung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen