9.8.2018 – Unfall in Kaufbeuren

10.8.2018 Kaufbeuren. Am Donnerstagnachmittag kam es im Übergang von der Josef-Landes-Straße auf das Kemptener Tor zu einem Auffahrunfall mit drei Beteiligten Fahrzeugen.

Die ersten beiden Fahrzeugführerinnen mussten verkehrsbedingt anhalten.

Die 31-jährige Unfallverursacherin bemerkte dies zu spät und fuhr auf das mittlere Fahrzeug auf, welches weiter auf den ersten Pkw geschoben wurde.

Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall niemand.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 3.500 Euro.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen