9.7.2021 – Brand durch Blitzschlag in Spittal/Drau

9.7.2021 Spittal an der Drau/Kärnten. Am 9. Juli 2021, gegen 01:30 Uhr, schlug im Zuge eines Gewitters im Raum Spittal/Drau ein Blitz in eine auf dem Gartengrundstück eines 66-jährigen Mannes aus Spittal/Drau, selbe Gemeinde und Bezirk, befindliche Silberfichte ein, welche sich ca. 20 Meter vom Wohnhaus entfernt befand.

Dabei kam es zu einem Brand im mittleren Teil des Baumes. Der Mann versuchte selbst mittels eines Gartenschlauchs ein Ausbreiten des Feuers zu verhindern.

Die alarmierte FF-Spittal/Drau stand mit vier Fahrzeugen im Einsatz und konnte den Brand schließlich löschen.

Durch den Blitzschlag wurden keine Personen verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht derzeit noch nicht fest.

Werbung: