9.6.2021 – Unfall bei Grieskirchen

10.6.2021 Grieskirchen/Oberösterreich. Ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 9. Juni 2021, gegen 18:45 Uhr, mit seinem Pkw auf der B137 von Schlüßlberg kommend Richtung Neumarkt am Hausruck.

Am Beifahrersitz befand sich seine 50-jährige Ehefrau.

Zur gleichen Zeit lenkte ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen sein vierrädriges Kleinkraftfahrzeug in die entgegengesetzte Fahrtrichtung.

An der Kreuzung mit der L525 beabsichtigte der 50-Jährige nach links in die L525 Richtung Stadtzentrum Grieskirchen einzubiegen.

Etwa am Kreuzungsmittelpunkt kam es zum rechtwinkeligen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Das vierrädrige Leichtkraftfahrzeug wurde um 180 Grad gedreht. Der 50-Jährige wurde dabei durch die Beifahrertüre hinausgeschleudert und kam auf der Fahrbahn zum Liegen.

Alle drei Beteiligten wurden unbestimmten Grades verletzt und ins Klinikum Wels gebracht.

Werbung: