9.6.2021 – Motorradunfall in Rohrbach

10.6.2021 Rohrbach/Niederösterreich. Ein 63-jähriger Mann sowie ein 55-jähriger Mann, beide aus dem Bezirk Eisenstadt Umgebung, lenkten am 9.6.2021, gegen 15:55 Uhr, ihre Motorräder hintereinander auf der B18, Strkm 46,860 im dortigen Gemeindegebiet von 3163 Rohrbach, Bezirk Lilienfeld, in Fahrrichtung Hainfeld.

Bei der dortigen Kreuzung setzte der 55-jährige Motorradlenker den Blinker und wollte in die Bernreiter Straße zum dortigen Café abbiegen.

Der 63-jährige Lenker bemerkte den Abbiegevorgang nicht und fuhr auf das Motorrad des 55-Jährigen auf. Durch die Kollision kamen beide Motorradfahrer zu Sturz.

Der 63-jährige Motorradfahrer wurde durch die Kollision unbestimmten Grades verletzt und mit dem Rettungsdienst in das LKH St. Pölten verbracht.

Der 55-jährige Lenker wurde bei dem Unfall nicht verletzt.

Werbung: