9.2.2014 – Rodelunfall in Thiersee

9.2.2014 (Tirol). Am 9.2.2014, um 01:45 Uhr, rodelte ein deutscher Staatsbürger mit einer Rodel von der Kaia Alm in Thiersee in Richtung Tal.

In einer eisigen Kurve kam er von der Rodelbahn ab, stürzte in den angrenzenden Wald und prallte gegen einen Baum.

Er wurde von der Rettung in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert.

Der Rodler trug keinen Helm.

Bearbeitende Dienststelle: PI Kufstein

Werbung: