9.2.2014 – Essensschlacht im McDonalds in Bad Grönenbach

9.2.2014 Bad Grönenbach. Am frühen Morgen des 9.2.201414 kam es zu einem Streit zwischen einer Gruppe männlicher und weiblicher Jugendlicher im McDonalds in Bad Grönenbach.

Die Gruppe der vier jungen Männer hatte versucht auf die weibliche Gruppe Eindruck zu machen, blitzte bei dieser jedoch gnadenlos ab.

Die drei jungen Damen wollten einfach nur Burger essen und hatten keine Lust auf billige Anmachen. Die südländischen Männer waren dadurch dann derart in ihrer Ehre gekränkt, dass sie anfingen die Gruppe der drei jungen Damen mit Pommes Frites zu bewerfen.

Das ließen sich die jungen Damen aber nicht gefallen und antworteten mit einer Cola-Dusche.

Aufgrund des zusätzlichen lauten Geschreis der beiden Gruppen wurde durch das Personal des McDonalds die Polizei gerufen.

Beim Eintreffen der Beamten waren aber keine Maßnahmen zu treffen, beide Gruppen verließen friedlich den McDonalds und machten sich auf den Weg nach Hause.

(PI Memmingen)

Werbung: