8.8.2022 – Unfall in Bad Schwanberg

9.8.2022 Bad Schwanberg/Steiermark. Montagnachmittag, 08. August 2022, wurde eine 61-jährige Mofalenkerin im Zuge des Überholvorganges eines LKW von der Straße abgedrängt und stürzte. Sie wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Gegen 15:45 Uhr überholte ein 51-jähriger slowakischer LKW-Lenker auf der B 76, der Radlpass Straße, im Ortsgebiet von Bad Schwanberg eine Mopedfahrerin.

Auf Höhe der Mopedlenkerin kam dem LKW-Lenker ein PKW entgegen. Der Fahrer des LKW wich nach rechts aus und drängte dabe die Mopedlenkerin, ohne diese zu berühren, in Richtung des dort verlaufenden Geh-und Radweges.

Die 61-Jährige aus dem Bezirk Deutschlandsberg kam schließlich dabei zu Sturz und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das UKH Graz eingeliefert.

Die B 76 war während der Unfallaufnahme in beide Richtungen für 45 Minuten gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Schwanberg war im Einsatz.