8.2.2014 – Skiunfall in Obertauern

8.2.2014 Obertauern/Salzburg. Am 8. Februar 2014, vormittags, wurde eine 45-jährige Deutsche bei einem Skiunfall in Obertauern unbestimmten Grades verletzt.

Die Frau wurde bei der Abfahrt von der Plattenkarpiste von hinten durch einen bis dato unbekannten Skifahrer gerammt, der ohne Hilfeleistung weiterfuhr.

Die Verletzte wurde in ein Klinikum in Radstadt gebracht.

Die Fahndung nach dem fahrerflüchtigen Skifahrer läuft.

Werbung: