8.10.2021 – Unfall auf der A2 bei Velden

8.10.2021 Velden/Kärnten. Am 8.10.2021, gegen 05:20 Uhr, kam ein 29 Jahre alter Mann aus Bosnien und Herzegowina mit seinem Pritschenwagen auf der Südautobahn, A2, auf seiner Fahrt in Richtung Wien im Gemeindegebiet von Velden ins Schleudern, prallte gegen die Leitschienen und kam am Pannenstreifen zum Stillstand.

Der Lenker und sein 53 Jahre alter Beifahrer, ebenfalls bosnischer Staatsangehöriger, wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Im Einsatz standen 2 Rettungswagen, ein Notarztwagen und die FF Velden und Wernberg mit 20 Mann.

Die A2 war in diesem Bereich während der Unfallaufnahme und Bergung einspurig befahrbar.

Werbung: