7.9.2022 – Feuerwehr Ottobeuren rückt zu verschmorten Toaster aus

8.9.2022 Ottobeuren/Unterallgäu. Am Mittwoch, 7.9.2022, gegen 19:40 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Ottobeuren über die integrierte Leitstelle alarmiert.

Hintergrund war eine ausgelöste Brandmeldeanlage „Am Sonnenbühl“.

Der Grund der Alarmauslösung konnte schnell festgestellt werden. Es handelte sich um einen Toaster, der in einer Wohnanlage zu schmoren begann.

Nach der Entfernung des verschmorten Toasters aus der Wohnung rückten die eingesetzten zwölf Feuerwehrleute, eine Rettungswagen-Besatzung sowie eine Besatzung der Polizeiinspektion Memmingen wieder ab.

Werbung:

(PI Memmingen)