7.9.2013 – Sturz vom Balkon in St. Florian

7.9.2013 St. Florian/Oberösterreich. Am 7. September 2013, gegen 03:20 Uhr, gerieten eine 30-jährige und ihr 31-jähriger Lebensgefährte in ihrer Wohnung in einem Mehrparteienhaus in St. Florian in Streit.

Im weiteren Verlauf stolperte der alkoholisierte Mann auf dem Balkon der Wohnung über mehrere Gegenstände, verlor das Gleichgewicht und stürzte über die Balkonbrüstung ca. vier Meter in die Tiefe.

Der 31-Jährige kam auf einer Grasfläche auf und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde mit der Rettung ins UKH Linz eingeliefert.

Die genauen Umstände des Unfalles sind noch Gegenstand von Ermittlungen.

Werbung: