7.9.2013 – Schlägerei in Kempten

8.9.2013 Kempten. Am Samstag Abend kam es in der Kemptener Innenstadt zunächst zu einer Diskussion zwischen zwei 40 und 67 Jahre alten Männern.

Nachdem sich der daraus entwickelnde Streit offenbar nicht zum gewünschten Ergebnis des jüngeren führte, schubste dieser den älteren Kemptener zur Seite.

Der 67-jährige Mann stürzte dadurch jedoch auf eine Parkbank und verletzte sich, weshalb er mit dem Rettungsdienst in eine Klinik verbracht werden musste.

Den ebenfalls in Kempten wohnhaften 40-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige wegen Körperverletzung.

(PI Kempten)

Werbung: