7.9.2013 – Motorradunfall in Vösendorf

8.9.2013 Vösendorf/Niederösterreich. Am 7.9.2013, gegen 13:00 Uhr, kam es in 2331 Vösendorf zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorradfahrer.

Den Erhebungen zufolge dürfte der 73jähriger Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug auf der L2007, der Schönbrunner Allee, vom Ortszentrum Vösendorf kommend, in Richtung Laxenburger Straße unterwegs gewesen sein und in weiterer Folge versucht haben nach links in die Kindbergstraße einzubiegen.

Zeitgleich lenkte ein 21jähriger Mann sein Motorrad auf der Schönbrunner Allee aus Richtung Laxenburger Straße kommend, in Richtung Ortszentrum Vösendorf. Im Kreuzungsbereich Schönbrunner Allee / Kindbergstraße kam es folglich zum Zusammenstoß der beiden Kraftfahrzeuge.

Der Motorradfahrer erlitt bei dem Verkehrsunfall lebensgefährliche Verletzungen und wurde nach Erstversorgung durch den Notarzt mittels Rettungshubschrauber “Christophorus 3″ in das “UKH-Meidling” verbracht.

Während der Bergungs- bzw. Aufräumungsarbeiten durch die FF Vösendorf, diese stand mit 5 Fahrzeugen und 22 Mann im Einsatz, kam es in der Zeit von 13:35 Uhr bis 14:56 Uhr zu einer Totalsperre der L2007.

Werbung: