7.8.2022 – Motorradunfall bei Reichenau an der Rax

8.8.2022 Reichenau an der Rax/Niederösterreich. Verkehrsunfall mit Personenschaden im Gemeindegebiet von Reichenau an der Rax, Bezirk Neunkirchen.

Ein 26-jähriger Mann aus dem Bezirk Wiener Neustadt fuhr am 7. August 2022, gegen 15.00 Uhr, als dritter Fahrer einer Motorradgruppe sein Motorrad, die Bundesstraße 27 aus Richtung Schwarzau im Gebirge kommend in Fahrtrichtung Reichenau an der Rax, durch das Gemeindegebiet von Reichenau an der Rax.

In einer langgezogenen Rechtskurve verlor der Mann aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Motorrad, kreuzte infolge die Gegenfahrbahn und stürzte über die Böschung in den Graben der Schwarza.

Mit Verletzungen schweren Grades konnte der Mann durch die Feuerwehr aus dem Graben gerettet und anschließend mit dem Rettungsdienst in das Landesklinikum Wiener Neustadt verbracht werden.