7.2.2014 – Brand in Bizau

8.2.2014 Bizau/Vorarlberg. Am 07.02.2014 ereignete sich im Sägespäne Silo einer Tischlerei in Bizau ein Glimmbrand.

Gegen 22:50 Uhr löste der Brandmelder auf Grund der starken Rauchentwicklung aus.

Durch die alarmierte Feuerwehr konnte der Glimmbrand, rasch unter Kontrolle gebracht werden. Personen wurden keine verletzt und es entstand nur geringer Sachschaden.

Die Feuerwehren Bizau und Bezau rückten mit 5 Fahrzeugen und 45 Mann aus.

Werbung: