7.10.2021 – Suchaktion in Saalfelden

8.10.2021 Saalfelden/Salzburg. Ein 75-jähriger Einheimischer verließ am 7. Oktober 2021, gegen 17:00 Uhr, sein Haus, ohne seiner Frau etwas zu sagen.

Da er um 19:00 Uhr immer noch nicht zu Hause war, wurde von dieser eine Abgängigkeitsanzeige erstattet.

Daraufhin wurde eine Suchaktion, an der auch die Bergrettung Saalfelden und die Feuerwehr Saalfelden beteiligt waren, gestartet.

Der Mann konnte kurze Zeit später von Männern der Bergrettung leicht verletzt in einem Graben in Saalfelden aufgegriffen werden.

Er gab an, dass er auf eine Alm gegangen war. Auf Grund der einsetzenden Dunkelheit, sei er einige Male zu Sturz gekommen.

Werbung: