6.6.2014 – Motorradunfall in Schwadorf

7.6.2014 Schwadorf/Niederösterreich. Am 6.6.2014, gegen 18:20 Uhr, fuhr ein 46 jähriger ungarischer Motorradfahrer mit seiner gleichaltrigen Gattin auf dem Sozius in 2432 Schwadorf auf der Himberger Straße.

Aus bislang unbekannter Ursache kam es bei einer Kreuzung zu einem Zusammenstoß mit einem Pkw, wobei der Motorradfahrer in die rechte hintere Türe des Autos fuhr.

Der Lenker des Zweirades erlitt schwere Verletzungen und musste mit dem Notarzthubschrauber in das Wiener AKH geflogen werden. Seiten Gattin hatte Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem RD in das Landesklinikum Mödling eingeliefert. Beide waren am Unfallort aber ansprechbar.

Die auf dem Rücksitz des Pkw sitzenden Kinder erlitten leichte Schnittverletzungen, welche am Unfallort ärztlich versorgt werden konnten.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Werbung: