6.2.2014 – Unfall in Saalfelden

6.2.2014 Saalfelden/Salzburg. Am 6. Februar 2014, nachmittags, kam es in Saalfelden zu einem Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten.

Ein 43-jähriger Belgier prallte mit einem Leihwagen gegen das Heck eines vor ihm zum Stillstand gekommenen Pkw.

Die Lenkerin, eine 26-jährige Pinzgauerin, wurde dabei im Kopf- und Nackenbereich verletzt.

Die Frau wurde in das Krankenhaus Zell am See gebracht.

Durchgeführte Alkoholtests waren negativ.

Werbung: