6.2.2014 – Unfall in Gailitz

6.2.2014 Gailitz/Kärnten. Am 6.2.2014, vormittags, übersah ein 31 Jahre alter Kraftfahrer beim Rückwärtsfahren mit einem Entsorgungslastkraftwagen auf einer Gemeindestraße in Gailitz eine 79 Jahre alte Pensionistin aus Gailitz.

Die Frau wurde umgestoßen und im Bereich der Unterschenkel überrollt. Sowohl der Kraftfahrer als auch ein bei ihm mitfahrender 26-jähriger Arbeiter bemerkten den Unfall nicht und setzten ihre Fahrt fort.

Die Frau wurde von Passanten gefunden. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde vom Rettungshubschrauber RK 1 in das Klinikum Klagenfurt geflogen.

Der Kraftfahrer kam etwa 30 Minuten danach im Zuge der Arbeitsfahrt wieder an der Unfallstelle vorbei und erlangte auf diese Weise Kenntnis vom Verkehrsunfall.

Werbung: