31.8.2013 – Motorradunfall zwischen Oberthingau und Görisried

1.9.2013 Unterallgäu. Zu einem Unfall kam es am Samstag Vormittag auf der Kreisstraße zwischen Oberthingau und Görisried.

Dabei übersah ein 45jähriger Pkw-Fahrer, als er mit seinem Fahrzeug nach links in Richtung Eichelschwang abbiegen wollte, dass er bereits überholt wird.

Der 43jährige Lenker eines Motorrades stieß mit seinem Fahrzeug gegen das Heck des Pkws und stürzte auf die Fahrbahn. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu.

Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Kaufbeuren gebracht. Der Sachschaden liegt hier bei etwa 2.200 Euro.

(PI Marktoberdorf)

Werbung: