31.8.2013 – Motorradunfall in Stanzach

1.9.2013 Stanzach (Tirol). Am 31.8.2013, um 14:50 Uhr, fuhr eine neunköpfige Motorradgruppe in Stanzach auf der Lechtal Straße von Elmen kommend, in Fahrtrichtung Reutte.

Nach der Ortsdurchfahrt beschleunigte ein 54jähriger deutscher Staatsbürger, der als Dritter fuhr, seine Maschine und fuhr aus Unachtsamkeit auf die Maschine des vor ihm fahrenden 48jährigen deutschen Staatsbürgers auf.

Beide Lenker kamen daraufhin zu Sturz und wurden unbestimmten Grades verletzt und wurden von der Rettung in das Krankenhaus nach Reutte gebracht.

Werbung: