31.7.2014 – Arbeitsunfall in Aurach

1.8.2014 Tirol. Am 31. Juli 2014, gegen 17:00 Uhr, bediente ein 36-jähriger Koch in einem Gastronomiebetrieb in Aurach einen Stabmixer. Dabei erhielt er plötzlich aus unbekannter Ursache einen Stromschlag und stürzte bewusstlos zu Boden.

Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus St. Johann geflogen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen