31.5.2014 – Unfall in Höfen

31.5.2014 Höfen/Tirol. Am 31.05.2014, um 13.30 Uhr, fuhr ein 32-jähriger österr. Staatsbürger mit einem Klein-Lkw auf der B 198 im Gemeindegebiet von Höfen in Richtung Lechaschau.

Bei einer Wohnhauseinfahrt beabsichtigte er links abzubiegen.

Unmittelbar hinter dem Lkw fuhr ein 16-jähriger österr. Staatsangehöriger mit einem Moped. Er übersah das abbiegende Fahrzeug und fuhr ungebremst in das Heck des LKW. Der Mopedlenker kam zu Sturz und zog sich Verletzungen an der Hand zu.

Der Lenker des Lkw blieb unverletzt.

Bearbeitende Dienststelle: PI Reutte

Werbung: