30.8.2013 – Unfall zwischen Altenmarkt und Persenbeug

30.8.2013 Niederösterreich. Am 30.8.2013, gegen 12:00 Uhr, lenkte ein 50-jähriger Mann einen Firmen-LKW im Freilandgebiet von Hofamt Priel, auf der Bundesstraße 36, von Altenmarkt kommend in Fahrtrichtung Persenbeug.

Aus derzeit unbekannter Ursache kam der Mann mit seinem LKW nach einer Kurve links über die Gegenfahrbahn in einen Abwasserkanal.

Dort blieb er mit den linken Rädern hängen und schlitterte in weiterer Folge gegen einen Kanalablauf. Durch die Kollision mit dem Schacht wurde die Vorderachse ausgerissen, wodurch sich das Fahrzeug überschlug und um 180 Grad drehte. Abschließend kam das Fahrzeug mit der rechten Fahrzeugseite im dort befindlichen Kanalgraben zum Stillstand.

Bei dem Verkehrsunfall erlitt der Fahrzeuglenker schwere Verletzungen. Der Mann wurde in das Landesklinikum Mostviertel Amstetten eingeliefert.

Werbung: