30.1.2015 – Unfall in Oberstdorf

30.1.2015 Oberstdorf/Oberallgäu. Auf schneebedeckter Fahrbahn war ein 20-jähriger Pkw-Fahrer am Morgen zu schnell unterwegs in der Birgsauer Straße.

Als er ins Rutschen kam, konnte er einem Schneehaufen mit dahinter befindlichem Verkehrsschild nicht mehr ausweichen.

Beim Anprall entstand Schaden in Höhe von ca. 900 Euro.

(PI Oberstdorf)

Werbung: