30.1.2014 – Unfall zwischen Nostra und Birnbaum

31.1.2014 Kärnten. Am 30.1.2014, um 18:00 Uhr, fuhr eine 42 jährige AVS Krankenpflegerin aus Kötschach mit ihrem Dienst –KFZ nach einer Krankenpflege von Nostra kommend in Richtung Birnbaum, Gemeinde Lessachtal, Bezirk Hermagor.

Ca. 500 m vor der Gailbrücke ging plötzlich eine Nassschneelavine ab und schloss den PKW der Krankenpflegerin ein.

Der PKW wurde dabei ca. bis zur halben Fahrzeughöhe eingeschlossen, sodass die Krankenpflegerin den PKW nicht verlassen konnte. Sie alarmierte via Handy ihre Vorgesetzte, die wiederum die Bergrettung Lessachtal alarmierte.

5 Mitglieder der Bergrettung, ein Mitglieder der Alpinpolizei Kötschach, sowie ein Landwirt mit einem Traktor konnten die Krankenpflegerin unverletzt aus dem PKW bergen und den PKW aus dem Lawinenkegel ziehen. Am PKW entstand ebenfalls kein Schaden.

Werbung: