3.9.2013 – Suchaktion in Kaprun

4.9.2013 Kaprun/Salzburg. Am 3. September 2013, am Vormittag, ging ein 72-jähriger Pensionist vom Seniorenheim in Kaprun zum Beerenpflücken.

Nachdem der Pensionist bis zum späten Nachmittag nicht zurückkehrte, wurde er bei der Polizei Kaprun als vermisst gemeldet. Eine eingeleitete Suchaktion im Bereich des Schaufelberg/Maiskogel in Kaprun musste am Abend aufgrund der Dunkelheit abgebrochen werden.

Die Suche wird am 4. September 2013 um 07:00 Uhr fortgesetzt.

Bei der Suche beteiligten waren/sind:
– Bergrettung Kaprun – 20 Mann und zwei Suchhunden,
– FF Kaprun – 23 Mann, 3 Fahrzeuge
– 4 Mann Polizei Kaprun
– Hubschrauber

Werbung: