29.8.2014 – Unfall in Auers

30.8.2014 Röthenbach. Ein Sachschaden von 25.000 Euro ist das Ergebnis einer Vorfahrtsverletzung am Freitagvormittag in Auers.

Eine 63-jährige Frau war mit ihrem Pkw aus Richtung Isny kommend nach Weiler unterwegs. In Auers missachtete sie das dort stehende „Stopp-Zeichen“ und fuhr in die B 32 ein.

Dort stieß sie mit einer aus Richtung Kreisel kommenden Autofahrerin zusammen. Durch den heftigen Aufprall wurden beide Motoren so beschädigt, dass eine größere Menge Öl auslief.

Dieses musste durch Mitarbeiter der Straßenmeisterei Lindenberg abgebunden werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

(PI Lindenberg)

Werbung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen