29.5.2014 – Brand in Abtenau

30.5.2014 Abtenau/Salzburg. Am 29. Mai 2014 am frühen Nachmittag brach in der Produktionshalle einer Firma in Abtenau ein Brand aus, bei welchem die Pelletskühlanlage und die Abluftfilteranlage erheblich beschädigt wurden.

Als wahrscheinlichste Brandursache dürfte Funkenflug angenommen werden. Die Höhe des angerichteten Sachschadens ist derzeit noch unbekannt. Weitere Erhebungen sind noch notwendig.

Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

Werbung: