29.4.2021 – Sachbeschädigung am Pfadfinderheim in Ottobeuren

30.4.2021 Ottobeuren. Im Tatzeitraum zwischen Sonntag, 18.04.2021, und Dienstag, 20.4.2021, kam es zu einer Sachbeschädigung am Pfadfinderheim, Untere Fuchsfarm 2, in Ottobeuren.

Die bislang unbekannten Täter warfen zwei Fenster im Bereich des Dachbodens bzw. des 1. Obergeschosses ein, traten die Umrandung für eine Feuerstelle um, schlitzten drei Sandsäcke auf und verteilten den Sand auf dem Gelände.

Der Sachschaden wird bislang auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Aufgrund des zurückgelassenen Unrats und angezündeten Feuerholzes wird davon ausgegangen, dass die Randalierer dort zuvor feierten.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Memmingen unter der Rufnummer 08331/100-0.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: