29.12.2020 – Lawine im Skigebiet Großeck/Speiereck

30.12.2020 Mauterndorf/Salzburg. Eine Lawine löste ein 33-jähriger Lungauer am 29. Dezember im Gemeindegebiet von Mauterndorf aus.

Der Mann und sein Begleiter waren im gesicherten Schigebiet Großeck/Speiereck unterwegs und wollten eine Variantenabfahrt durch die Zallinwand im freien Gelände abfahren.

Der 33-Jährige löste bereits nach dem ersten Schwung eine Lawine aus. Er konnte den Airbag-Rucksack aktivieren, bevor er rund 500 Meter talwärts mitgerissen wurde.

Der Mann kam an der Oberfläche zum Liegen und blieb unverletzt.

Werbung: