28.6.2022 – Unfall in Völkermarkt

28.6.2022 Völkermarkt/Kärnten. Am 28.06.2022, um 13:00 Uhr, ereignete sich auf der B70 vor der Einfahrt zu einem Baumarkt in Völkermarkt, selbe Gemeinde und Bezirk, ein Auffahrunfall von drei Pkws.

Der Lenker des vordersten Fahrzeuges, ein 58-jähriger Manna aus dem Bezirk Völkermarkt, gab an, er habe sein Fahrzeug angehalten, da ein Fahrzeug vor ihm in den Parkplatz einfahren wollte.

Die hinter ihm fahrende 23-jährige Frau aus Klagenfurt konnte ihren Pkw noch rechtzeitig anhalten.

Der letzte beteiligte Pkw-Lenker, ein 51-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt, konnte seinen Pkw nicht mehr anhalten, prallte in das Fahrzeug der Klagenfurterin und schob diese in das Fahrzeug des 58-jährigen.

Die Frau erlitt einen Schock und wurde mit der Rettung ins UKH Klagenfurt verbracht.

Alle drei Fahrzeuge wurden beschädigt. Die FF Völkermarkt stand im Einsatz.

Die B70 war für die Dauer der Bergetätigkeiten einspurig befahrbar.