28.1.2014 – Unfall in Ansfelden

29.1.2014 Ansfelden/Oberösterreich. In Ansfelden geriet am 28. Jänner 2014 ein Lastwagen in Schleudern und prallte in den Gegenverkehr.

Ein 28-jähriger Autofahrer wurde schwer verletzt.

Gegen 20:55 Uhr fuhr ein 41-jähriger Kraftfahrer aus Himberg mit seinem Lastwagen und Anhänger auf der Traunuferstraße Richtung Traun.

Dabei geriet er mit seinem Fahrzeug in einer starken Rechtskurve bei Haid ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn und krachte gegen den entgegenkommenden Wagen des 28-jährigen Autofahrers aus St. Florian.

Der PKW-Lenker wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mittels Bergeschere befreit werden. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt.

Die Feuerwehren Ansfelden und Freindorf waren mit 7 Fahrzeugen und 31 Mann im Einsatz.

Werbung: