28.1.2014 – Brand einer Bienenhütte in Velden

28.1.2014 Velden/Kärnten. In den Mittagsstunden des 28.1.2014 war ein 73 jähriger Pensionist damit beschäftigt Arbeiten an einer sich im Garten seines Anwesens in Velden befindlichen Bienenhütte durchzuführen, als sich aufgrund der Arbeiten dort gelagertes Wachs entzündete.

In weiterer Folge brannte die Hütte samt den 5 sich darin befindlichen Bienenstöcken komplett ab.

Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus konnte von der Feuerwehr verhindert werden. Die Höhe des Schadens ist nicht bekannt.

Werbung: