27.8.2013 – Unfall in Klagenfurt

27.8.2013 Klagenfurt/Kärnten. Am 27. August 2013, gegen 15.00 Uhr, kam es in Klagenfurt bei der Ausfahrt von einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes zu einem Kollisionsunfall zwischen einem PKW, gelenkt von einer 39-jährigen PKW-Lenkerin aus Klagenfurt und einem Fahrrad, gelenkt von einer 32-jährigen Frau aus dem Bezirk Feldkirchen.

Die Radfahrerin war entgegen den Vorschriften auf einem Gehsteig unterwegs gewesen.

Durch die Kollision kam sie zu Sturz, erlitt schwere Verletzungen und musste nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht werden.

Ihre sichtlich starke Alkoholisierung wurde durch einen vorgenommenen Alkomatentest bestätigt.

Ein bei der PKW-Lenkerin durchgeführter Alkomatentest verlief negativ.

Werbung: