27.7.2021 – Unfall in Kaufbeuren

28.7.2021 Kaufbeuren. Am Dienstag, gegen 08:00 Uhr kam es in der Gewerbestraße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw.

Eine 57-Jährige wollte auf die Fahrbahn einfahren und übersah dabei einen heranfahrenden Pkw.

Der 43-jährige Geschädigte wurde dabei leicht verletzt.

Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Beide Fahrzeuge waren nicht weiter fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Die Unfallstelle wurde von der Polizei abgesichert und war für drei Stunden gesperrt.

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: