27.2.2014 – Unfall in Tragwein

27.2.2014 Tragwein/Oberösterreich. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde eine 82-jährige Frau aus Tragwein mit dem Hubschrauber nach einem Verkehrsunfall in Tragwein in das AKH Linz geflogen.

Die Pensionistin war am 27. Februar 2014 mit ihrem Auto gegen 13:15 Uhr auf dem Güterweg Stranzberg in Fahrtrichtung Haarland unterwegs. Auf der leicht abfallenden übersichtlichen Fahrbahn kam sie aus bisher ungeklärter Ursache im Bereich einer leichten lang gezogenen Rechtskurve links von der Fahrbahn ab.

In der Folge fuhr sie auf der angrenzenden Wiesenfläche ca. siebzig Meter ungebremst geradeaus und prallte dann frontal gegen das Garagentor eines Nebengebäudes eines Bauernhofes.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das gesamte Garagentor nach innen gestoßen und mit dem Rahmen auch ein Teil der Wand eingerissen. Der total beschädigte Pkw stand dann zur Gänze in der Garage.

Die verletzte Autofahrerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Tragwein und Mistlberg mit einer Bergeschere aus dem Auto geschnitten werden.

Werbung: